• Schwedens größter Eishockeyspezialist
  • Immer schnelle Lieferungen
  • Flexible & einfache Ratenzahlungen
Hockey Blog  Hockeyschläger verlängern Schritt-für-Schritt Anleitung

Eishockeyschläger verlängern - Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sind Sie aus Ihrem Lieblingsschläger herausgewachsen? Oder haben Sie das Gefühl, dass Sie etwas mehr Reichweite brauchen, um Ihr volles Potenzial auf dem Eis auszuschöpfen? Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Eishockeyschläger verlängern können und welche Hilfsmittel und welches Zubehör Sie dafür benötigen.

Die heutigen Hockeyschläger sind in der Regel aus leichtem und hohlem Verbundmaterial hergestellt. Am oberen Ende des Schafts befindet sich ein kleiner Stopfen, der relativ leicht entfernt werden kann, wenn Sie Ihren Hockeyschläger verlängern möchten. Aber es ist nicht ganz so einfach, die Verlängerung einzuschieben und weiterzuspielen. Um es richtig zu machen, brauchst du ein Messer und eine Heißluftpistole oder alternativ einen Fön, der den Kleber der Verlängerung erhitzt. Nachdem du den Stock verlängert hast, kannst du auch ein Stück absägen, um die perfekte Länge zu erhalten, und schließlich kannst du deinen neuen Knopf mit Klebeband am oberen Ende des Schafts befestigen. Im Folgenden werden die einzelnen Schritte genauer erklärt.

 

Schritt 1. Kaufen Sie eine Verlängerung, die zu Ihrem Stock passt

Je nach der Dicke des Schafts Ihres Schlägers sollten Sie eine Schaftverlängerung wählen, die zu dieser Größe passt. Genau wie bei unseren Schlägern gibt es Verlängerungen für Kinder, Junioren, Intermediates und Senioren. Wenn Sie mit einem Juniorschläger spielen, ist es daher wichtig, dass Sie auch eine Verlängerung für Juniorschläger wählen. Außerdem haben verschiedene Hersteller und Modelle unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Faktoren wie Flex und Steifigkeit. Daher ist es optimal, eine Verlängerung zu wählen, die auch für die spezifische Serie oder das Schlägermodell, mit dem Sie spielen, hergestellt wird. Es ist auch möglich, eine Verlängerung aus einem anderen Material als dem des Schlägers zu kaufen, z. B. aus Holz, da der begrenzte Teil, der verlängert wird, die Eigenschaften des gesamten Schlägers nicht wesentlich beeinflussen muss.

Dieser Composite Extender mit Grip-Oberfläche passt für Senior- und Intermediate-Hockeyschläger und ist speziell für die Bauer Vapor-Serie konzipiert.

HIER KAUFEN: Bauer Eishockeyschläger Verlängerung Composit Vapor Sr

Diese Holzverlängerung von CCM passt auf alle Junior-Hockeyschläger und ist eine preiswerte und bequeme Lösung, um weiterhin mit dem Lieblingsschläger zu spielen, auch wenn man aus ihm herausgewachsen ist.

HIER KAUFEN: CCM-Holzverlängerung Junior

Schritt 2: Entfernen Sie den Stopfen am Ende des Blattes

Bei einem brandneuen Stock können Sie den Stecker leicht entfernen, indem Sie ihn mit einem klingenförmigen Gegenstand, z. B. einem Messer, vorsichtig herausziehen. Wenn Sie einen Stock verlängern, der am Ende des Schafts mit einem Knauf und einem Klebeband umwickelt ist, müssen Sie zunächst das gesamte Klebeband entfernen, um an den Stecker zu gelangen. Auch dafür ist ein Messer das beste Werkzeug.

Schritt 3: Erhitzen Sie die Verlängerung mit einer Heißluftpistole oder einem Haartrockner

Bevor Sie die Verlängerung in den Schaft einführen, müssen Sie den Kleber, der auf den schmaleren Teil der Verlängerung aufgetragen wurde, erwärmen. Sie können dies mit einer Heißluftpistole oder einem Haartrockner tun, wobei letzteres etwas länger dauert. Wenn Sie eine Heißluftpistole verwenden, empfehlen wir Ihnen, die Hitze mit einigen Zentimetern Abstand zu dosieren, um den Kleber oder das Material nicht zu überhitzen. Achten Sie auf eine gleichmäßige Erwärmung auf allen Seiten, indem Sie die Heißluftpistole oder die Verlängerung ständig in Bewegung halten. Wenn Sie sehen, dass der Kleber vollständig transparent geworden ist, ist er höchstwahrscheinlich warm genug, um die Verlängerung in den Stick einzuführen. Sie können auch ein wenig Wärme in Richtung der Öffnung des Stockschafts abgeben, um ein möglichst sanftes Einführen zu ermöglichen.

Schritt 4: Kleben Sie den neuen Knopf fest.

Wenn Sie mit der Länge des Schlägers zufrieden sind, ist es an der Zeit, einen neuen Knauf zu befestigen, um ein optimales Gefühl und eine optimale Leistung zu erzielen. Wie genau das Klebeband angebracht wird, ist oft Geschmackssache, und es gibt viele verschiedene Ansätze, die man wählen kann. Für einen optimalen Knauf mit optimalem Grip sollten Sie jedoch ein so genanntes Hockeytape verwenden - ein strapazierfähiges Gewebeband, das Sie mit mehreren Windungen um das Ende des Schafts wickeln. Außerdem kann dieses Band verdreht und mit einigen Zentimetern Abstand nach unten entlang des Schafts um den Schläger gewickelt werden. So entsteht eine Struktur, die verhindert, dass der Handschuh beim Halten des Stocks verrutscht. Wenn Sie zum Schluss noch ein paar Windungen mit dem Klebeband umwickeln, schaffen Sie gute Voraussetzungen, um den Schläger in allen Situationen festzuhalten.

Dieses haltbare und stark klebende Tape ist ideal zum Abkleben des Knaufs und der Klinge Ihres Hockeyschlägers.

HIER KAUFEN: Howies Premium Tape 25mm Weiß

Powerflex Grip Tape bietet einen guten Halt auf dem Hockeyschläger Griff und kann leicht über das Hockeyband am Ende des Schaftes, wo Sie den Schläger halten angewendet werden. Sie können das Band in sechs verschiedenen Farben wählen.

HIER KAUFEN: Powerflex Hockey Tape Griffband Blau

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Erhalten Sie einzigartige Rabatte, Angebote, die neuesten Nachrichten, Inspiration und vieles mehr!

Mit der Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass Hockeystore meine persönlichen Daten verarbeitet, um mir auf mich zugeschnittenes Marketingmaterial in Übereinstimmung mit der Datenschutzrichtlinie von Hockeystore zuzusenden.

Deutschland

Ihr Warenkorb(0 Artikel)

Ihr Warenkorb ist leer
Gesamtbetrag: € 0
Zur Kasse